ENOK 6.2 LAPV

ENOK LAPV 6.2

  • Der “ENOK LAPV 6.2” ist ein leichtes, gepanzertes Patrouillenfahrzeug (LAPV: Light Armoured Patrol Vehicle) aufgebaut auf dem Militärfahrgestell der G-Klasse.
  • Bei der Federung kommen höhenverstellbare Federbeine (aus dem Rallye-Trucks Bereich) zum Einsatz.
  • Die Achsen sind mit Radvorgelege-Getrieben aufgerüstet um die Bodenfreiheit auf 45 Zentimeter zu erhöhen.
  • Einsatz von Beadlock-Felgen mit äußerer Verschraubung verhindern, dass sich die Reifen bei extrem niedrigem Luftdruck von der Felge gedreht werden.

Technische Daten ENOK 6.2

Motorleistung 135 kW (bei 3.800 U/min)
Höchstgeschwindigkeit 120 km/h
Max. Kletterfähigkeit 60%
Radstand 2.850 mm
LxBxH: 4,968 x 2120 x 2,312 (breit ohne Spiegel)
Wendekreis 14 m
Armouring-Level bis zu STANAG 2
Sitzplatzkapazität 4 Personen (optional bis zu 6 Personen vorübergehend)
Nutzlast bis zu 1.000 kg

 

Ansprechpartner

ACS Armoured Car Systems GmbH
Winterbruckenweg 60
D- 86316 Derching

Tanja Paeske
Geschäftsleitung / CFO

Tel.:     +49-(0)821-650717-20
Mobil:  +49-(0)160-90159810
e-Mail:  Tanja.Paeske@acs-armcar.com